Zum Inhalt springen
Startseite » Gesunde Müsliriegel

Gesunde Müsliriegel

    Zutaten

    • 20 g geschrotete Leinsamen
    • 150 g Nüsse deiner Wahl
    • 200 g kernige Haferflocken
    • 50 g Kokosöl
    • 50 g Nussmus
    • optional:
    • 50 g Zartbitter Schokodrops

    Portionen: 10

    Zeitaufwand: Zubereitung: 10 Minuten, Backzeit: 20 Minuten

    Kcal pro Portion: 348 Kcal pro Riegel

    Zubereitung:

    1. Die Leinsamen mit Wasser verrühren und quellen lassen.

    2. Nüsse klein hacken und das Kokosöl zusammen mit dem Nussmus in einem Topf schmelzen und kurz aufkochen lassen. Danach beiseite stellen und kurz abkühlen lassen.

    3. Die Backform leicht einfetten lassen und mit Backpapier auslegen.

    4. Nun alle Zutaten vermischen und in der Form verteilen. Wichtig: Die Masse fest und gleichmäßig andrücken, damit sie nach dem Backen nicht auseinander brechen.

    5. Anschließend im Ofen bei 180 Grad für 20 Minuten gelbgold backen. Danach vollständig abkühlen lassen und in 10 gleich große Riegel schneiden.

    FLAW Genusstipp:

    Du kannst die einzelnen Zutaten variieren und deinem persönlichen Geschmack anpassen.

    Zum Beispiel sind Trockenfrüchte und Kerne sehr leckere Variationen in einem Müsliriegel oder verfeinere durch Gewürze wie Zimt oder Vanille.

    Lass dir deinen perfekten Pausen-Snack schmecken 😉