Zum Inhalt springen
Startseite ┬╗ Gegrillte Zucchini

Gegrillte Zucchini

    Zutaten:

    • 1 junge Zucchini
    • 2 EL Oliven├Âl
    • 2 EL geriebener Parmesan
    • 1 handvoll Haseln├╝sse (ohne Haut)
    • Zitrone
    • Dill
    • Salz, Pfeffer
    • Optional: Chiliflocken

    Zubereitung:


    1. Zucchini der L├Ąnge nach halbieren und diagonal ca. 1 cm einschneiden. Danach erneut diagonal einschneiden, dass ein Karomusterschnitt entsteht. Die Oberfl├Ąchen der Zucchini salzen und f├╝r ca. 10 min zur Seite stellen.

    2. W├Ąhrenddessen den Parmesan reiben und die Haseln├╝sse in einer Pfanne ohne ├ľl goldbraun r├Âsten. Nach 10 min Oliven├Âl in die hei├če Pfanne geben. Dann die Fl├╝ssigkeit von der Zucchini mit einem K├╝chentuch abtupfen, in die Pfanne mit der Schnittfl├Ąche nach unten legen und ca. 5 min braten, sodass die Zucchini eine goldbraune Kruste annimmt.

    3. Anschlie├čend wenden und ca.3 Min von der anderen Seite braten. Nach der Garzeit die Zucchini mit dem Parmesan, den ger├Âsteten Haseln├╝ssen, Zitronenzesten und Dill auf einem Teller anrichten. Mit dem Saft der Zitrone betr├Ąufeln.

    Guten Appetit!

    Portionen: 2
    Zeitaufwand: 25 Min. Zubereitung
    Kcal pro Portion: 110 Kcal p.P.

    FIT LIKE A WOLVE Genusstipp: Dazu passt sehr gut ein Dip aus griechischem Joghurt, Feta, Zitrone und Dill oder ein selbstgemachtes Tzaziki.