Zum Inhalt springen
Startseite » Brokkoli-Linsen-Curry

Brokkoli-Linsen-Curry

    Es ist super gesund, denn das Curry enthält viele Proteine, Ballaststoffe und Vitamine. Mehr geht nicht!

    Zutaten:

    1/2 Zwiebel
    4 EL rote Linsen (trocken)
    1/2 Paprika
    2 Möhren
    400 g Brokkoli
    2 TL Öl
    4 TL Currypaste
    6 EL Kokosmilch (fettreduziert)
    400 ml Gemüsebrühe (zubereitet)
    1 Handvoll Cashewnüsse natur
    2 Beutel Naturreis
    Salz, Pfeffer

    Zubereitung:

    1. Zunächst die Zwiebel schälen und würfeln sowie die Karotten schälen und in Stifte schneiden.

    Das Öl in einer Pfanne erhitzen (bei mittlerer bis hoher Stufe) und die Currypaste mit den Zwiebelwürfeln und den Karottenstiften darin circa 3 Minuten anbraten.

    2. Brokkoli waschen, in kleine Röschen teilen und zusammen mit den Linsen in die Pfanne geben. Mit der Kokosmilch und Brühe ablöschen und circa 15 Minuten köcheln lassen. Parallel den Reis kochen.

    3. Die Cashewnüsse bei mittlerer Stufe 1-2 Minuten rösten und grob hacken. Das Brokkoli Curry nun mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Cashewnüsse darauf verteilen! 

    Et voilà 😋

    Portionen: 2
    Zeitaufwand: 30 Min. (inkl. Garzeit)
    Kcal pro Portion: 430 kcal