Zum Inhalt springen
Startseite » Apfelkrapfen

Apfelkrapfen

    Zutaten

    4 Äpfel (entkernt ca. 500 g)
    1 Ei (Größe M)
    250 g Magerquark
    240 g Dinkelmehl
    30 g Gemahlene Mandeln
    60 g Brauner Zucker
    75 ml Rapsöl
    90 ml Mineralwasser
    1 TL Vanille Extrakt
    1 TL Backpulver
    Etwas Puderzucker

    Zubereitung:

    1. Backofen auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen. Als nächstes die Äpfel schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. 

    2. Die restlichen Zutaten in einer Schüssel zu einem homogenen Teig verrühren. Anschließend die Apfelstücke unterheben.

    3. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen, 15 gleich große Teiglinge formen und auf den Blechen verteilen. Diese werden für 35 Minuten auf mittlerer Schiene gebacken. 

    4. Nach dem Backen abkühlen lassen, dann mit Puderzucker bestreuen und einfach genießen.

    Lasst es euch schmecken!

    Portionen: 15
    Zeitaufwand: 20 Min. Zubereitung
    35 Min. Backen
    Kcal pro Portion:  200 Kcal